Corona-Testmöglichkeiten im Landkreis Günzburg

Corona Test VGem

Wo kann ich mich testen lassen? Testmöglichkeiten im Landkreis Günzburg

Bei Symptomen melden Sie sich bitte zunächst telefonisch bei Ihrem Hausarzt. Bitte kommen Sie nicht unangemeldet in die Hausarzt-Praxis.

Außerhalb der hausärztlichen Sprechzeiten wenden Sie sich bitte an den kassenärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Tel.-Nr. 116117.

Dieser ist erreichbar Montag, Dienstag und Donnerstag von 18:00 Uhr bis 8:00 Uhr des Folgetages, Mittwoch und Freitag von 13:00 Uhr bis 8:00 Uhr des Folgetages und an den Wochenenden/Feiertagen von 8:00 Uhr bis 8:00 Uhr des Folgetages.

 

Bayerische Testzentren in Günzburg und Krumbach

Vor dem Hintergrund der positiven Erfahrungen mit den Testzentren vor Ort und zum Ausbau des Testangebots hat die Staatsregierung deshalb beschlossen, die Landratsämter jeweils mit der Einrichtung, Organisation und dem Betrieb von „Bayerischen Testzentren“ zu betrauen. Hier können ab dem 11.10.2021 jedoch nur noch Personen getestet werden, die gem. § 4a TestV einen Anspruch auf einen kostenlosen Antigen-?Schnelltest haben (s.o. unter „Wer kann sich im Testzentrum testen lassen?“).

Im Landkreis Günzburg wurden folgende Testzentren (Testung nur mit Termin möglich!) eingerichtet:

  • MVZ Günzburg
    Lindenallee 1
    89312 Günzburg >>>Wegbeschreibung
  • MVZ Krumbach
    86381 Krumbach (Schwaben) >>>Wegbeschreibung
    ! Zufahrt zum Testzentrum über die Nassauer Straße. Fahren Sie bitte bis zum Ende der Nassauer Straße und folgen der Beschilderung vor Ort.

    Das Landratsamt Günzburg hat an den Standorten unserer Kreiskliniken in Günzburg und Krumbach jeweils ein Testzentrum eingerichtet und in Betrieb genommen.

 

Ab dem 11.10.2021:

Fallen Sie unter den Personenkreis nach § 4a TestV und Sie möchten sich testen lassen, gelangen Sie hier zu unserer Online-Terminvereinbarung.

Erscheinen Sie nicht ohne Termin im Testzentrum, da die Kapazitäten u. a. für Reihentestungen von pädagogischem Personal oder auf Anforderung des Gesundheitsamts belegt sein können.

drucken nach oben